MIWO

Bonn-Kessenich

Der Stadtteil Kessenich ist mit seinen ca. 12.600 Einwohner*innen ein familienfreundliches Bonner Viertel am Fuße des Venusberges zwischen Südstadt und Dottendorf. Das ruhige Wohnviertel mit seinen schönen jahrhundertealten Wohngebäuden und traditionellen Kneipen bietet neben verschiedenen Schulen und Kindergärten auch hervorragende Einkaufsmöglichkeiten und eine gute Anbindung an die Innenstadt sowie an die umliegenden Naherholungsgebiete und die Universitätskliniken Bonn. Hier kann man auch die Pfarrkirche Alt-St. Nikolaus und die berühmte Rosenburg aus dem frühen 19. Jahrhundert entdecken, die von kleinen, gepflegten Parks umrahmt sind.

Der Einzelhandel bietet alles für den täglichen Bedarf, so findet man neben diversen Supermärkten auch kleine Geschäfte, die Bücher, Schmuck, Schreibwaren, Haushaltswaren sowie Blumen und Dekorationsartikel in ihrem Angebot bereitstellen.

Wer nach dem Einkauf oder einem Friseurbesuch Entspannung sucht, findet hier in Kessenich ein breit gefächertes Angebot. Schnell ist man für einen Spaziergang am Rhein, in den Rheinauen oder im nicht weit entfernten Naturpark Kottenforst. Auch die Innenstadt ist in wenigen Minuten mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar. Auch die Verkehrsanbindung in andere Stadtteile ist gut und die Nähe zur Autobahnauffahrt von Vorteil.

Dies sind unsere Objekte in Kessenich:
  • Lotharstraße 100
  • Lotharstraße 102
  • Lotharstraße 104
  • Lotharstraße 106
  • Lotharstraße 108
  • Lotharstraße 111-119 & 135
  • Lotharstraße 134
Bauen

In der Lotharstraße 111-119 und 135 in Bonn-Kessenich liegen unsere gepflegten Mehrfamilienhäuser, die 1-Zimmerwohnungen bis hin zu 5-Zimmerwohnungen beherbergen. Die Wohnhäuser sind umgeben von Grünflächen und gerade dadurch für Familien mit Kindern wie geschaffen. Alle Einrichtungen des alltäglichen Lebens wie Schulen und Kindergärten, Spielplätze, Bäckereien, Cafés und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Mehrfamilienhäusern. Kessenich ist einer der ältesten Stadtteile von Bonn und bietet mit seiner Nähe zum Wald und Venusberg vielen Menschen am Rande des wunderbaren Naherholungsgebiets ein geruhsames Zuhause. Das Zentrum von Kessenich ist der Bereich zwischen Burbacherstraße und Hausdorffstraße, die Pützstrasse mit ihren Pflastersteinen bildet die Einkaufsmeile und lädt mit ihren zahlreichen Einzelhändlern und dem vielfältigen Angebot an Geschäften zum kleinen Shoppingausflug ein. Der Fahrweg ins Stadtzentrum dauert mit dem Fahrrad nur wenige Minuten, aber auch zu Fuß ist die Wegstrecke gut und rasch zu bewältigen. Kessenich verfügt über eine vorbildliche Verkehrsinfrastruktur. Der gut ausgebaute öffentliche Personennahverkehr sorgt für eine perfekte Anbindung zum Bonner Zentrum und damit ebenfalls zum Hauptbahnhof, aber auch die Verkehrsverbindung zum Universitätsklinikum Bonn oder zu anderen Stadteilen in Bonn ist sehr gut. Ebenfalls  hervorragend ist die Autobahnanbindung in die Richtungen Köln und Siegburg und Koblenz. Fotograf: Peter Oszvald, Bonn